Top

RLF

Herausforderer:

ARTE, Projektbüro Friedrich von Borries, Suhrkamp Verlag, UFA LAB

Eingesetzte Fähigkeiten:

Konzeption, Programmierung

REVOLUTION BEGINNT MIT INFORMATION

Challange:

Etablierung einer politisch kritischen Community im Rahmen des von Friedrich von Borries etablierten Mottos “Konsum wird Widerstand”. Der User soll dabei spielerisch zum Akteur gemacht werden. Dies wird durch ein Aufgaben-basiertes Serious Game erreicht, welches am 6. November 2013 released wurde: Widerstands- und Spielebegeisterte können „Shareholder der Revolution“ werden und bei ausreichendem Einsatz ein Paar der streng limitierten, nicht käuflichen adidas Sportschuhe in der Sonderedition „RLF“ erspielen. Die Teilnahme an START-A-REVOLUTION ist denkbar einfach: Man registriert sich auf der Website.

Im Spielverlauf sammelt man Punkte, indem man spielerisch realen Widerstand leistet, z.B. Stellung zu aktuellen Themen bezieht oder selbst aktiv wird. Je mehr Punkte, desto höher steigt man in der Hierarchie der Bewegung.